La Corta Notte delle Bambole di Vetro | Malastrana
La Corta Notte delle Bambole di Vetro | Malastrana
La Corta Notte delle Bambole di Vetro | Malastrana
La Corta Notte delle Bambole di Vetro | Malastrana
La Corta Notte delle Bambole di Vetro | Malastrana
La Corta Notte delle Bambole di Vetro | Malastrana
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, La Corta Notte delle Bambole di Vetro | Malastrana
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, La Corta Notte delle Bambole di Vetro | Malastrana
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, La Corta Notte delle Bambole di Vetro | Malastrana
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, La Corta Notte delle Bambole di Vetro | Malastrana
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, La Corta Notte delle Bambole di Vetro | Malastrana
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, La Corta Notte delle Bambole di Vetro | Malastrana

La Corta Notte delle Bambole di Vetro | Malastrana

Verkäufer
Digipak im Schuber (BD + DVD)
Normaler Preis
€0,00
Sonderpreis
€0,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Italian Genre Cinema Collection No. 18

In einem Park in Prag wird der leblose Körper des Journalisten Gregory Moore aufgefunden und zur Untersuchung ins Leichenschauhaus transportiert. Was jedoch niemand ahnt: Der junge Mann lebt! Unfähig, sich zu bewegen oder zu kommunizieren, muss Moore erfahren, wie er als lebender Leichnam für seine eigene Obduktion vorbereitet wird. Die einzige Möglichkeit auf Rettung liegt in der verschwommenen Erinnerung an die letzten Stunden und Ereignisse vor seinem letalen Zustand. Wie ist er in diese Lage gekommen? Die Antwort hat etwas mit einer mysteriösen Entführungsserie zu tun, die die Stadt in Atem hält...

Aldo Lados Regiedebüt MALASTRANA ist ein Klassiker des Giallo-Kinos und gleichzeitig ein Exot innerhalb des Genres. Fernab gängiger Muster des Whodunit-Thrillers erzählt der Film nicht nur von der Suche nach einem Täter, sondern zeichnet darüber hinaus auch ein düsteres und okkultes Portrait von Prag – einer Stadt voller Rätsel und Geheimnisse, in der nichts so ist, wie es scheint. Mit Mario Adorf, Jean Sorel, Ingrid Thulin und Barbara Bach wartet außerdem mit einer hochkarätigen Besetzung auf. Ein atemberaubendes Stück Genre-Geschichte!


Bonusmaterial Blu-ray

(* mit optionalen engl. Untertiteln; ** mit optionalen dt. und engl. Untertiteln)
  • Audiokommentar* mit Christian Keßler und Marcus Stiglegger
  • Audiokommentar* mit Schauspieler/Sänger Jürgen Drews
  • Featurette** "The Need to Sing" mit Sängerin Edda Dell'Orso
  • Featurette** "Cutting Glass Dolls" mit Cutter Mario Morra
  • italienischer und englischer Trailer
  • Fotogalerie
  • Booklet von Kai Naumann

Bonusmaterial Bonus-DVD

(* Englisch mit optionalen dt. Untertiteln; ** Italienisch mit optionalen dt. und engl. Untertiteln)
  • Featurette** "Czech Mate" mit Regisseur Aldo Lado und Schauspieler Jean Sorel
  • Featurette* "Einmal Italien und zurück" mit Dieter Geissler
  • Kommentierte** Szenen mit Aldo Lado

Technische Daten Blu-ray

  • Laufzeit: 97 Minuten 
  • Sprache / Ton: Deutsch, Italienisch (DTS-HD MA 2.0)
  • Bildformat: 2,35:1 (HD 1080p, 23,98 fps)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Regionalcode: B

Originaltitel: LA CORTA NOTTE DELLE BAMBOLE DI VETRO
Genre
: Horror, Mystery
Italien/Jugoslawien/Deutschland, 1971
Regisseur: Aldo Lado
Darsteller: Jean Sorel, Ingrid Thulin, Mario Adorf, Barbara Bach, Jürgen Drews
FSK: ungeprüft

Artikelnummer: CO018B